Öffentlicher Förderaufruf der ILE Donau-Wald für 2021

Dezember 2020

Der ILE-Zusammenschluss Donau-Wald beabsichtigt für das Jahr 2021 beim Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Niederbayern die Förderung eines Regionalbudgets nach den Finanzierungsrichtlinien Ländliche Entwicklung (FinR-LE) in Höhe von 100.000,00 EUR zu beantragen. Im Falle der Bewilligung durch das ALE erfolgt die Förderung nach den Bestimmungen der Maßnahme 10.0 Regionalbudget im Förderbereich 1 „Integrierte Ländliche Entwicklung“ (ILE) des Rahmenplans der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) in der jeweils geltenden Fassung.

Die ILE Donau-Wald ruft zur Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte im Rahmen des Regionalbudgets auf: Aufruf zur Einreichung von Förderanfragen

Von Interessenten an der Durchführung eines Kleinprojektes ist das nachfolgend hinterlegte Formular „Förderanfrage für ein Kleinprojekt“ zu verwenden: Förderanfrage

Wir weisen darauf hin, dass kein Anspruch auf Förderung besteht.

 

Bitte reichen Sie Ihre Förderanfrage bei folgender Adresse ein:

ILE Donau-Wald
Verwaltungsgemeinschaft Ruhmannsfelden
Am Rathaus 1, 94239 Ruhmannsfelden
Tel. 09929 – 94010