09.07.2021 – Unwetterbedingt sind die Hauptwanderwege über den „Rothbachsteg“ bis auf weiteres gesperrt. Die Rothbach Stege bei Gstaudach und der Rothbachmündung sind inzwischen wieder begehbar. Diese Sperrung wurde aufgehoben.

Hinweis: Die Rothbach Stege bei Gstaudach und der Rothbachmündung sind wieder begehbar. Die Sperrung wurde aufgehoben. Dies betrifft v.a. den Rundweg 1 Biberweg.

___________________________

Das starke Unwetter in der Nacht vom 21. auf den 22. Juni 2021 hat im Bereich Rothbach/Rothbachsteg große Schäden verursacht. Der Rothbachsteg wurde von den Wassermassen komplett zerstört.

Hier stand der Rothbachsteg (Bild LM)

Der zerstörte Rothbachsteg (Bild LM)

Die beliebten Wanderwege sind in diesem Bereich bis auf weiteres gesperrt.

Dies betrifft auch die Böbracher MTB Tour Nr. 9.

Eine Möglichkeit der Umwanderung bzw. Umfahrung:

Vorsicht ist geboten: Es gibt verschiedene Gefahrenstellen auf dem Weg!